Slide

Wir haben geöffnet!

Information: Wir gehen vom 02.11. bis einschließlich 18.11.2021 in eine kreative Pause

Dienstag & Mittwoch ist Ruhetag

Mo., Do. & Fr.    15:00 bis 21:00 Uhr durchgehend warme Küche

Samstag     geöffnet ab 11 Uhr, ab 17:00 Uhr knusprige Schweinshaxn

Sonntag    geöffnet ab 11 Uhr, ofenfrischer Krusten Schweinebraten

Große Winterbiergarteneröffnung am 20.11.2021 ab 17 Uhr

Wir eröffnen unsere Eistsockbahn. Saukopfmusi spuid für eich auf. Augustiner Hoizfassl. Bestes vom heißen Hut, a Gaumenschmaus und a gaudi fürn ganzen Tisch.

EISSTOCKSCHIESSEN

Sie können sich bei jedem Wetter an unseren hauseigenen Eisstockbahn vergnügen.

Eisstockbahn: 25 € pro Stunde, 1 Eisstock 4€
Eisstöcke für Kinder bis 12 Jahren sind vorhanden und kostenlos.
Das mitbringen der eigenen Eisstöcke ist nicht gestattet.

Slide 1
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 3
Slide 3
Slide 3
Slide 3
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Neuesten Nachrichten

Winterzauber

Auch im Winter geht’s bei uns rund. Gemütlicher Winterbiergarten, in dem wir für Euch Fleisch und Gemüse vom heißen Hut servieren, ebenso wie unser berühmtes

Jetzt anzeigen »
Warme Küche

Durchgehend warme Küche bis 21 Uhr

Knusprige Schweinshaxn

Schweinebraten

Ofenfrischer Krusten Schweinebraten

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4

Kontakt

offnungszeiten

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo., Do. & Fr.: 15:00 - 21:00 Uhr
Sa. & So.: Ab 11:00 Uhr

STANDORT

Die Mesnerstubn liegt in der wunderschönen altbayrischen Hofmark Gern. Der historische Sattelnachbau aus dem 1. Drittel des 18. Jahrhundert hat bereits seit Jahrzehnten einigen wenigen Wirtsfamilien als Gasthaus gedient

table

RESERVIEREN

Reservieren Sie jetzt unter diesem Link Ihren Tisch

Slide
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wichtige Information!

Bis auf unbestimmte Zeit geschlossen, wir öffnen sobald es unsere Bayrische Regierung wieder erlaubt. Bei Fragen oder Reservierungen gerne per Mail an uns wenden. Kommt gut durch diese verrückte Zeit und bleibt gesund. 

Martin Obermüller und Team